Kontakt
Zahnarzt Bielefeld, Katharina Leier

Schnarchtherapie

Ungestört und erholsam schlafen

Schnarchen wird in den meisten Fällen durch eine Engstelle im Rachenraum verursacht: Während des Schlafs erschlafft die Muskulatur, der Unterkiefer fällt zurück und die Zunge verengt den Atemweg. Die Folge: Die Luft kann nicht mehr ungehindert ein- und ausströmen. In schweren Fällen werden die Atemwege sogar vollständig blockiert – es kommt zu sekundenlangen Atemaussetzern, der sogenannten Schlafapnoe.

Schnarchen kann Erkrankungen verursachen

Durch die mangelnde Sauerstoffversorgung bei einer Schlafapnoe werden wiederholt Weckreaktionen ausgelöst, die einen erholsamen Tiefschlaf verhindern. Eine Schlafapnoe hat ernstzunehmende Auswirkungen auf die Gesundheit: Tagesmüdigkeit, Konzentrationsstörungen, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen sowie ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt sind mögliche Auswirkungen.

Zur Behandlung des Schnarchens und leichteren Formen der Schlafapnoe bieten wir Ihnen die komfortablen und effektiven IST®-Schienen nach Prof. Hinz.

Sie haben Fragen dazu? Gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Navigation

0521-98897280