Kontakt
Zahnarzt Bielefeld, Katharina Leier

Schöne Zähne

Ein strahlendes Lächeln und schöne, weiße Zähne

Schöne Zähne sind nicht nur ein kosmetischer Effekt. Sie wirken sich weit stärker auf die Psyche aus als man vermuten könnte und sind für viele Menschen Sinnbild für körperliches Wohlbefinden und beruflichen Erfolg.

Entsprechend ist die Nachfrage nach ästhetischen Korrekturen in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Schiefe Zähne, Zahnlücken oder eine unschöne Zahnfarbe können mit ausgewählten Methoden korrigiert werden. Einzeln oder in Kombination sorgen diese für Ihr natürlich wirkendes, sympathisches Lächeln.

Dentikum Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Katharina Leier

Fachkompetenz

Zahnärztin Katharina Leier führt den von der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe anerkannten Tätigkeitsschwerpunkt „Ästhetik in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“ und ist Mitglied der von Prof. Dr. Mang geleiteten internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin. Der Spitta Medizinverlag hat sie 2008 in seinen Beirat berufen.

Zudem ist unser praxiseigenes Meisterlabor für hochwertigen, natürlich wirkenden Zahnersatz und Implantatprothetik bekannt.

Unser Ästhetikprogramm für Sie:

Vollkeramische Kronen und Brücken kommen im Gegensatz zur häufig verwendeten Verblendkeramik ohne Metallbasis aus. Aus dieser Eigenschaft resultieren einige überzeugende Vorteile:

  • Natürliche Ästhetik: Weil keine metallene Färbung von Innen durchscheinen kann, ahmt Vollkeramik das Aussehen natürlicher Zähne mit ihrer leichten Transparenz und der typischen Lichtreflexion täuschend echt nach. Außerdem werden dunkle „Bleistiftränder“, wie sie bei Verblendkeramik oft im Lauf der Zeit auftreten, vermieden. Zudem wird die Keramik an Ihre Zahnfarbe angepasst.
  • Biokompatibel: Weil Vollkeramik metallfrei ist, ist sie biologisch sehr gut verträglich und antiallergen. Es treten keine elektrischen Ströme oder entspr. Wechselwirkungen mit vorhandenen metallhaltigen Füllungen oder Zahnersatz auf.
  • Hochwertig: Keramik ist ein bewährtes und hochwertiges Material und auch bei minimaler Materialstärke extrem belastbar und äußerst stabil.
  • Minimalinvasiv: Weil nahezu nur die geschädigte Zahnsubstanz entfernt wird, ist eine minimalinvasive Verschönerung Ihrer Zähne möglich.

Heute muss man Zähnen eine Kariesbehandlung nicht mehr ansehen. Unsere Praxis bietet Ihnen eine amalgamfreie, ästhetische Füllungstherapie mit Kompositen (als direkte Füllungen) und Keramikinlays (Einlagefüllungen, die separat hergestellt und als Ganzes eingefügt werden).

Mehr über Komposite und Keramikinlays erfahren Sie in der „Informationswelt“.

Mit Veneers (hauchdünnen keramischen Verblendschalen) können wir Ihre Frontzähne ästhetisch korrigieren – etwa bei optisch unschönen Zahnformen, kleinen Zahnlücken (z.B. einem Diastema), wenn ein Stück abgebrochen ist oder Schneide- oder Eckzähne Verfärbungen aufweisen.

Unsere Besonderheit: Lumineers®
Bei dieser nichtinvasiven und ausnehmend zahnschonenden Veneer-Variante müssen Ihre Zähne nicht beschliffen werden, wir setzen sie auf die Zahnoberfläche auf. Lumineers® bieten sich für bestimmte Korrekturmaßnahmen an.

Sie hätten gern weißere Zähne? Mit dem aus den Vereinigten Staaten stammendem ZOOM®-System verfügen wir über eine hochmoderne und schonende Technologie der Aufhellung. Ihre Zähne werden innerhalb eines einzigen Termines aufgehellt – das tagelange Tragen von Zahnschienen entfällt.

Weiterhin bieten wir Internes Bleaching: Damit lassen sich einzelne Zähne, die sich im Lauf der Zeit von innen her („intern“) gräulich oder bräunlich verfärbt haben, aufhellen.

Sie interessieren sich für die Zahnästhetik?

Nach einer Kontrolluntersuchung, deren Kosten in der Regel durch die private oder gesetzliche Versicherung übernommen werden, erhalten Sie im Dentikum eine ausführliche Beratung. Anhand von Mustern werden die realistischen Möglichkeiten vorgestellt und sie erhalten bereits zu diesem Zeitpunkt einen exakten Kostenvoranschlag. Natürlich kostenlos und unverbindlich. Wenn Sie es wünschen, erstellen wir für Sie eine Modellsituation, die Ihnen das mögliche Ergebnis zeigt.

Sie haben bereits ein Angebot einer anderen Praxis?

Wir bieten Ihnen die zweite Zahnarztmeinung an. Nach einer Kontrolluntersuchung, deren Kosten in der Regel durch die private oder gesetzliche Versicherung übernommen werden, erhalten Sie im Dentikum eine ausführliche Beratung. Natürlich kostenlos und unverbindlich.

Ausführliche Informationen zur Ästhetischen Zahnheilkunde (ästhetisches Zahnmaterial, Bleaching, Veneers, u.v.m.) erhalten Sie in der „Informationswelt“.

Navigation

0521-98897280