Kontakt
Feste Zähne an einem Tag Termin online buchen!

Feste Zähne aus dem Dentikum Bielefeld bringen Lebensqualität und Gesundheit an einem Tag zurück

“Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten statt herausnehmbarer Vollprothese ist Ihre Alternative in Zeiten digitaler Zahnmedizin.”

Ob das Steak beim Lieblingsitaliener, der knackige Apfel vom Wochenmarkt oder die Stadionwurst auf der Alm - niemand muss auf Genuss und Lebensqualität verzichten, weil die Zähne fehlen.

Im Dentikum haben wir uns auf ästhetischen und festen Zahnersatz spezialisiert. Das heißt für unsere Patientinnen und Patienten: Sie erhalten in kurzer Zeit die Zähne, die Sie sich für ein unbeschwertes Leben wünschen.

Feste Zähne an einem Tag (auch als All-on-4 bekannt) aus Ihrer Zahnarztpraxis Dentikum in Bielefeld - mehr als nur ein Zahnersatz:

  • Lebensqualität & Selbstbewusstsein: Keine Angst vor einer wackeligen, unbequemen Prothese. Ihr Zahnersatz sitzt fest und sicher, sieht gut aus und bietet einen normalen Alltag. Sie lachen, wann Sie möchten, sprechen sicher und frei und gehen offen auf Menschen zu.
  • Gesundheit & Genuss: Zahnimplantate geben Halt und stoppen den Knochenabbau. Mit festem Zahnersatz steht einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung nichts im Wege. Sie genießen und essen, was Ihnen schmeckt.
  • Schnell, sicher & schonend: An einem Tag erhalten Sie Zahnimplantate und eine feste hochwertige Brücke. Digital geplant, sehr schonend eingesetzt, fest verankert - ein Leben wie mit natürlichen gesunden Zähnen ist wieder möglich.

Feste Zähne an einem Tag

Katharina Leier, Master of Science Orale Chirurgie / Implantologie:

“Mit Zahnverlust muss sich niemand abfinden. Auch für den zahnlosen Kiefer haben wir die passende Lösung. Feste Zähne an einem Tag ist ein bewährtes Verfahren in der Implantologie, zu dem ich Sie gerne persönlich berate.”

Vereinbaren Sie gerne eine Implantat-Beratung über unsere Online-Terminvergabe oder rufen Sie bitte an: 0521-98897280


All-on-4 heißt fester Zahnersatz für den zahnlosen Kiefer

Für diese Methode gibt es mittlerweile viele Bezeichnungen. Ob “feste Zähne sofort” oder “feste Zähne an einem Tag” - die seit Jahrzehnten bewährte Behandlung steht für:

  • eine strukturierte und präzise geplante Behandlung
  • eine schonende und sichere Lösung mit geringer Belastung für die Patienten
  • belastbaren und festen Zahnersatz am Ende des OP-Tages
  • Zahnersatz auf vier oder sechs (All-on-6) Implantaten im Unterkiefer und / oder im Oberkiefer in nur einer Behandlung
  • eine Versorgung mit Zahnimplantaten auch ohne langwierigen Knochenaufbau
  • ein Leben mit einer ästhetisch perfekten Keramikbrücke nach 3 bis 6 Monaten

Zahnimplantate und Zahnersatz digital geplant: So erreichen wir sicher, schonend und schnell unser Ziel

Die digitale Zahnheilkunde prägt viele Abläufe und Prozesse in unserer Praxis - das gilt insbesondere für die Implantologie und die Zahntechnik. Natürlich steht auch bei uns der Mensch im Mittelpunkt und die Erfahrung unseres Teams kann durch keine Technik ersetzt werden. Aber dort, wo Planung, Präzision und auch der Faktor Zeit eine Rolle spielen, ist die digitale Technik nicht mehr wegzudenken. Bestes Beispiel: Feste Zähne an einem Tag!

Der Digitale Volumentomograph (DVT) liefert die Basis für unsere künftige Planung. Wir erhalten ein präzises Bild aller anatomischen Strukturen des Kiefers. Erst mit der dritten Dimension sehen wir, an welcher Stelle der Kieferknochen stark genug ist, um die exakte Position für jedes einzelne Implantat festzulegen. Auch den Verlauf der Nerven können wir sehen und platzieren das Zahnimplantat ohne die Gefahr einer Verletzung.

Wir überlassen nichts dem Zufall und planen Ihre Zahnimplantation schon im Vorfeld am Computer. Die digitale Datenbasis des DVT ermöglicht uns eine exakte Simulation der OP. Mit einer speziellen Software legen wir die Position für jedes einzelne der 4 oder 6 Implantate fest. Aus diesen Informationen fertigen unsere Zahntechniker sogenannte OP-Schablonen, mit denen wir die Implantat-Positionen auf Ihren Kiefer übertragen

Der Einsatz dieser OP-Schablonen ermöglicht einen “minimalinvasiven”, weil punktgenau geführten Eingriff. Konkret heißt das: Wir benötigen nur eine winzige Öffnung in der Mundschleimhaut, um das Implantat einzusetzen - keine großen Schnitte, keine großen Verletzungen, weniger Schwellungen und Schmerzen.

Und auch wenn die örtliche Betäubung ausreicht: Auf Wunsch “verschlafen” Sie die Behandlung komplett in Vollnarkose - überwacht von einem erfahrenen Anästhesisten. Oder bleiben Sie extrem entspannt mit einer schonenden Lachgas-Behandlung.

Gewusst wie: Ihr neuer Zahnersatz ist schon am Tag der Behandlung enorm fest und belastbar. Das hat vor allem zwei Gründe. Die beiden hinteren Implantate werden in einem schrägen Winkel eingesetzt. Die hochwertige Kunststoffbrücke verbindet die Implantate miteinander - wir sagen dazu: sie werden verblockt. So sorgen wir für enorme Stabilität von Anfang an.

Das ist möglich, mit Zahnersatz auf Implantaten

Zahnersatz aus Meisterhand: individuell von Anfang an

Jetzt kommt die Zahntechnik ins Spiel. In unserem praxiseigenen Labor fertigen die Zahntechniker einen ersten “provisorischen” Zahnersatz an. Die Grundlage: Digitale Daten aus 3D-Röntgen und Intraoral-Scanner.

Diese Kunststoffbrücke ist schon individuell für Sie gefertigt worden, bevor wir die Implantate einsetzen.

Mit präziser Feinarbeit geht es weiter. Frau Leier passt Ihre individuelle Kunststoffbrücke noch einmal an und verschraubt sie fest auf den Zahnimplantaten. Sie ist eine erfahrene Implantologin und Zahntechnikermeisterin - eine perfekte Kombination für “Feste Zähne an einem Tag”.

Von Kunststoff zu Keramik: Ihre neuen Zähne sind ein Abbild der Natur

Ab jetzt erleben Sie den Alltag mit festem Zahnersatz, der sich natürlich im Laufe der Zeit verändert. Essen, sprechen, Zähne knirschen in der Nacht: all das wirkt sich auf die erste Kunststoffbrücke aus - und das soll auch so sein.

Nach ca. drei (Unterkiefer) oder fünf (Oberkiefer) Monaten scannen wir noch einmal den gesamten Kiefer und Ihren Zahnersatz. Erst jetzt fertigen wir mit diesen Ergebnissen die finale Brücke aus hochwertiger Keramik: individuell & ästhetisch, belastbar & hochwertig, natürlich & biokompatibel!

Ein Tag im Dentikum: In wenigen Stunden erhalten Sie feste Zähne und ein neues Lebensgefühl

So könnte er ablaufen: Ihr Tag bei uns.

08:00 Uhr: Das Team Dentikum begrüßt Sie herzlich in unserer Praxis. Wir erklären Ihnen noch einmal den Ablauf der Behandlung und bereiten Sie auf die OP vor. Sollten Sie Fragen haben, sprechen Sie uns bitte jederzeit an.

08:30 Uhr: Ihr vorläufiger Zahnersatz wartet seit Tagen in unserem Labor und alles ist bereit für Ihre neuen festen Zähne. Je nach Wunsch leiten wir jetzt die Vollnarkose ein, beruhigen Sie mit Lachgas oder setzen eine lokale Betäubung.

09:00 Uhr: Unsere Implantologin, Frau Katharina Leier, setzt jedes einzelne Implantat an die vorher bestimmte Position. Der Ablauf wurde zuvor virtuell geplant und OP-Schablonen navigieren uns präzise ans Ziel. In rund zwei Stunden sind alle Implantate gesetzt.

11:30 Uhr: Die Implantate sitzen fest an Ort und Stelle. Die vorbereitete Kunststoffbrücke wird fest verschraubt. Die Feinanpassung des Zahnersatzes erfolgt durch Frau Leier direkt im Mund: kein Scan, kein Abdruck, kein Warten. Sie werfen einen ersten Blick auf Ihre neuen festen Zähne.

14:00 Uhr: Unser Team entlässt Sie mit vielen Tipps zur Mundhygiene und zur Ernährung in den kommenden Tagen und Wochen. Am Tag Ihrer Implantation starten Sie in ein neues Leben mit festen Zähnen, die perfekt zu Ihrem Typ passen.

18:00 Uhr: In einem Telefonat erläutern wir den Verlauf der OP, sprechen über mögliche Beschwerden und klären Ihre Fragen. In der Nacht sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Wir sehen uns in Kürze zur ersten Kontrolle und in ca. 3 bis 6 Monaten erhalten Sie den finalen Zahnersatz: eine hochwertige Keramikbrücke. Sollten Sie in dieser Zeit Fragen haben, rufen Sie uns bitte jederzeit an.

Ihre Zähne spielen nicht mehr mit? Es droht Zahnverlust? Die Vollprothese ist für Ihr Leben keine Alternative? Dann berät Sie unsere Implantologin, Frau Katharina Leier, gerne - persönlich, transparent, verständlich. Erfahren Sie, was dank moderner Zahnmedizin auch für Sie möglich ist: Rufen Sie uns an 0521-98897280 oder nutzen Sie die Onlinetermin-Buchung für eine individuelle Implantat-Beratung.