Kontakt
Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen, sogenannte Multibracketapparaturen, bestehen aus den Brackets (Halteplättchen), die auf die Zähne geklebt werden, und dem Behandlungsbogen, der an den Brackets befestigt wird. Er übt Druck auf die Zahnreihen aus und bewegt sie so in die gewünschte Position.

Feste Zahnspangen werden eingesetzt, um mittlere bis schwere Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Sie ermöglichen eine Bewegung sowohl der Zahnkrone als auch der Zahnwurzel. Feste Zahnspangen werden genutzt, um die Position der Zahnwurzeln zu verändern, z. B. die Zähne im Kiefer nach hinten zu verschieben, zu weit herausgewachsene Zähne in den Kiefer zurück zu bewegen oder umgekehrt zu „kurze“ Zähne bzw. die spontan nichtdurchgekommenen Zähne zum Herauswachsen anzuregen bzw. falsch ausgerichtete Zähne zu drehen.

Vereinbaren Sie gern einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch.